André Mumot über den “Marienthaler Dachs” für den Heidelberger Stückemarkt

April 11th, 2014 § Kommentare deaktiviert für André Mumot über den “Marienthaler Dachs” für den Heidelberger Stückemarkt § permalink; Autor: Ulf Schmidt

Auf der Web­sei­te zum Hei­del­ber­ger Stü­cke­markt fin­det sich ein wun­der­vol­ler, von André Mum­ot ver­fass­ter Text über den “Mari­entha­ler Dachs”. Dass sich jemand der Mühe unter­zieht, das A1-Papier­mon­strum über­haupt zu lesen, über­rascht mich immer wie­der. Dass jemand dar­über dann aber auch noch, wie André Mum­ot, so einen schö­nen und klu­gen Text dar­über schreibt, freut mich gewal­tig.

Hier ist der Text von André Mum­ot.

Und hier ist “Der Mari­entha­ler Dachs” online im Voll­text.

Über kontingente und strafende Gewalt-“Warum so brutal?” in der neuen POLAR

April 4th, 2014 § 1 comment § permalink; Autor: Ulf Schmidt

In der April­aus­ga­be 2014 des klei­nen, fei­nen Maga­zins POLAR “Kunst der Dras­tik” erscheint gera­de mein Text “War­um so bru­tal? Tom Fon­ta­nas TV-Serie OZ und Dan­tes Gött­li­che Komö­die”. Das Heft kann man hier bestel­len. Mei­nen Bei­trag (in mnei­ner Roh­fas­sung) kann man sich am Ende die­ses Pos­tings her­un­ter­la­den.

Es ste­hen, wie der Unter­ti­tel andeu­tet, die von Tom Fon­ta­na geschrie­be­ne TV-Serie OZ und Dan­te Ali­ghie­r­is Divina Com­me­dia im Mit­tel­punkt, genau­er gesagt die dras­ti­schen Schil­de­run­gen von Bru­ta­li­tät und ihre nar­ra­ti­ven Funk­tio­nen. Die instru­men­tel­le Gewalt bei Dan­te, die sich als Stra­fe für began­ge­ne Unta­ten spie­gel­bild­lich zu die­sen Taten ver­hält, damit die Gewalt recht­fer­tigt und mit “Sinn” auf­lädt, trifft auf die kon­tin­gen­te Gewalt in OZ, wo sich zwar eben­falls Straf­tä­ter fin­den, deren Schre­ckens­zu­stand in der Gefäng­nis­höl­le aber eben nicht in ers­ter Linie aus einer “sinn­haf­ten” Straf­zu­mes­sung her­rührt, son­dern gera­de­zu gespens­tisch zir­ku­liert und sich ihre Opfer fast zufäl­lig sucht (war­um “fast” — dazu im Text selbst mehr).

Tom Fon­ta­nas Serie OZ, gelau­fen in den » Wei­ter­le­sen «

Where am I?

You are currently viewing the archives for April, 2014 at Postdramatiker.