Von der Abwärtsspirale zur “Todesspirale”

Juli 15th, 2010 Kommentare deaktiviert für Von der Abwärtsspirale zur “Todesspirale” Autor: Ulf Schmidt

Bei Tho­mas Knüwers “Indis­kre­ti­on Ehren­sa­che” ist heu­te (hier) eine  Gra­fik zu fin­den, die die Abwärts­spi­ra­le in einer Bran­che zeigt, die mit vol­ler Wucht von der digi­ta­len Dig­res­si­on erfasst wur­de. Ursprüng­lich stammt die Gra­fik vom Bun­des­ver­band Deut­scher Zei­tungs­ver­le­ger (BDZV)

http://www.indiskretionehrensache.de/wp-content/uploads/bdzv-ums%C3%A4tze-zeitungen-2009.jpg

Der Print-Sek­tor der Zei­tung bricht — es ist in aller Mun­de — in sich zusam­men, Nach­rich­ten wer­den zuneh­mend kos­ten­los online gele­sen (The­ma Leis­tungs­schutz und Urhe­ber­recht to be posted …). Die Musik­in­dus­trie kennt  das. Die Post ver­sucht sich gera­de in lus­ti­ge “doku­men­ten­ar­ti­ge” E-Brie­fe zu ret­ten — mit der von der ZEIT hier beschrie­be­nen abseh­ba­ren Fol­ge: “Das Nach­se­hen haben lang­fris­tig wohl Tau­sen­de Brief­trä­ger, wenn es für sie nichts mehr zu ver­tei­len gibt.” Die Film­bran­che kämpft noch hel­den­haft. Der kata­log­ge­bun­de­ne Ver­sand­han­del bricht im Ver­gleich zum Online-Han­del rasant ein. Und das Kiel Eco­no­mics For­schungs­in­sti­tut glaubt SpON-öffent­lich (hier) an die nahe Voll­be­schäf­ti­gung … Und wei­ter gehts auch noch mit lus­ti­gen Arbeits­lo­sen­pro­gno­sen:

Die Exper­ten vom Insti­tut für Arbeits­markt- und Berufs­for­schung (IAB) in Nürn­berg gehen sogar von einem Rück­gang auf 1,5 Mil­lio­nen aus — aller­dings erst für das Jahr 2025.

Haben die Herr­schaf­ten viel­leicht noch genaue Anga­ben wel­ches Wet­ter zu mei­nem Geburts­tag 2025 sein wird und wel­che Schuh­grö­ße mei­ne unge­bo­re­nen Kin­der zu die­sem Zeit­punkt haben wer­den — und kön­nen sie uns erklä­ren, war­um die soge­nann­te Finanz­kri­se nicht vor­her­ge­se­hen wur­de, wenn sich 15 Jah­re lang in die Zukunft sehen lässt? War­um hat nie­mand im Jahr 1992 davor gewarnt, dass 2007 eine gewal­ti­ge Kri­se kommt? Egal. Knüwer spricht jeden­falls imit Blick auf die Zei­tun­gen von einer “Todes­spi­ra­le”. Dras­tisch. Aber zutref­fend.

Comments are closed.

What's this?

You are currently reading Von der Abwärtsspirale zur “Todesspirale” at Postdramatiker.

meta