Wie der Druckfehlerteufel sich Seelen holt

Oktober 7th, 2014 Kommentare deaktiviert für Wie der Druckfehlerteufel sich Seelen holt Autor: Ulf Schmidt

Die 52jährige Getraud W. ertrank ges­tern Nach­mit­tag in ihrer Wohn­kü­che. Auf­grund eines Druck­feh­lers in ihrer Ernäh­rungs­be­ra­tungs­fi­bel hielt sie es für gebo­ten, nicht die eigent­lich emp­foh­le­nen 1,5 Liter Was­ser pro Tag zu sich zu neh­men, son­dern deren 15. Die letz­ten drei Liter fan­den nur noch in ihrer Lun­ge Platz.
Die­se Mel­dung ist frei erfun­den.

Comments are closed.

What's this?

You are currently reading Wie der Druckfehlerteufel sich Seelen holt at Postdramatiker.

meta