Institut für Digitalökonomie gegründet

August 2nd, 2010 § 1 comment Autor: Ulf Schmidt

Ges­tern mor­gen wur­de das ers­te Insti­tut für Digi­tal­öko­no­mie gegrün­det. Basie­ren­de auf der Grün­dungs­ak­te wer­den dort For­schun­gen zu allen fra­gen der drit­ten Pha­se der Öko­no­mie — nach den Natio­nal­öko­no­mi­en und der Glo­bal­öko­no­mie — zur For­schung und Dis­kus­si­on gestellt. Bewer­bun­gen um Lehr­stüh­le wer­den ab sofort ange­nom­men — bit­te unter Anga­be des gewünsch­ten Lehr­stuhls.

Es han­delt sich bei dem Insti­tut um die ers­te For­schungs­ein­rich­tung Digi­ta­li­ens — daher eine rein vir­tu­el­le For­schungs­ge­mein­schaft als Publi­ka­ti­ons­ver­bund. Ein Sci­en­ce­mob.

Hier gehts zum Insti­tut

Hier ist die Grün­dungs­ak­te zu fin­den.

Hier ist das Start­pos­ting für das “ABC-Kon­zept, wei­ter gehts dann mit Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5, und einem Stress­test fürs Kon­zept.

Außer­dem die Pos­tings in den Kate­go­ri­en “Digi­tal­öko­no­mie” und “Öko­no­mi­en und Theo­ri­en”.

§ One Response to Institut für Digitalökonomie gegründet

What's this?

You are currently reading Institut für Digitalökonomie gegründet at Postdramatiker.

meta