Aus dem Maschinenraum: „Der Marienthaler Dachs“ – zweiter Akt fertig

September 6th, 2011 § Kommentare deaktiviert für Aus dem Maschinenraum: „Der Marienthaler Dachs“ – zweiter Akt fertig § permalink; Autor: Ulf Schmidt

Vierzehn Monate Arbeit stecken drin: Der zweite Akt vom „Marienthaler Dachs“ ist, naja, in Rohform fertig. Jetzt noch der Dritte und dann ist das endlich von der Leiste. Alles in allem bisher ungefähr 2,5 Jahre Arbeit. Frage mich, ob irgendeine Dramaturgie irgendwann irgendwo sich die Arbeit macht, das auch nur anzusehen. Im Endzustand wird es auf A2 oder A1 ausgedruckt, vier, teilweise fünf parallele Handlungsorte und Handlungsstränge, die die Besucher einladen, sich von Ort zu Ort zu begeben, sich ihre eigene Geschichte zusammenzusurfen oder zu -flanieren. Oder in der Wirtschaft ein Bier zu nehmen. Inspired by „Die Arbeitslosen von Marienthal„, einem der wahrscheinlich größten Bücher des 20.Jahrhunderts.
Anyway, ich bin jetzt erst mal platt.

» Weiterlesen «

Where am I?

You are currently viewing the archives for September, 2011 at Postdramatiker.