Facebook — ein Staat? Nachtrag: Der Staatsgründerkult beginnt

Juli 16th, 2010 Kommentare deaktiviert für Facebook — ein Staat? Nachtrag: Der Staatsgründerkult beginnt Autor: Ulf Schmidt

Als Nach­trag zur Über­le­gung, ob die Ein­füh­rung einer eige­nen Wäh­rung Face­book stär­ker in die Nähe eines Staats­ge­bil­des bringt (hier). Jetzt bereits wird der “Staats­grün­der” Mark Zucker­berg von Hol­ly­wood zu einer per­so­nen­kul­tisch vereh­ten Iko­ne erho­ben. Erin­nert irgend­wie an Sta­lin­kult, Nord­ko­rea, Turk­me­ni­stan oder … ääähm… Nun­ja — sehet und schau­et. Ich den­ke, der Film endet damit, dass die bösen Daten­schutz­rö­mer ihn auf dem Daten­berg kreu­zi­gen. Hal­le­lu­ja. Let’s poke him with nails.

Comments are closed.

What's this?

You are currently reading Facebook — ein Staat? Nachtrag: Der Staatsgründerkult beginnt at Postdramatiker.

meta