Wie der Druckfehlerteufel sich Seelen holt

Oktober 7th, 2014 Kommentare deaktiviert für Wie der Druckfehlerteufel sich Seelen holt Autor: Ulf Schmidt

Die 52jährige Getraud W. ertrank gestern Nachmittag in ihrer Wohnküche. Aufgrund eines Druckfehlers in ihrer Ernährungsberatungsfibel hielt sie es für geboten, nicht die eigentlich empfohlenen 1,5 Liter Wasser pro Tag zu sich zu nehmen, sondern deren 15. Die letzten drei Liter fanden nur noch in ihrer Lunge Platz.
Diese Meldung ist frei erfunden.

Print Friendly

Comments are closed.

What's this?

You are currently reading Wie der Druckfehlerteufel sich Seelen holt at Postdramatiker.

meta